zwischen2

Frauen auf dem Weg zu sich selbst – 
Pfade weiblicher Kraft

 Bildschirmfoto_2015-10-04_um_19.57.48.jpg


 Erinnern
, weiblichen Schätzen begegnen, wilde weibliche Urkräfte spüren. Wir wandeln, weben, spinnen Lebensnetze, öffnen und verbinden uns mit den Ur-Kräften unserer Weiblichkeit.
Verbinden Geist und Herz zu einer harmonischen Einheit.

d5f27ead-23d8-4336-b627-bfe67c9a25d7.jpgBildschirmfoto_2015-08-06_um_16.48.08.jpgAstrolgische_Seelenreisen.jpg 

Frausein.jpgFreies_Trommeln.jpgBeratung-Neue_Impulse.jpg


Tore zu weiblicher Ganzheit
- Weibliche Selbstliebe, Kraft & Intuition
༺ಌ༺ Rückkehr & Heilung der Weiblichkeit 

  

In Kontakt mit unseren ur-eigenen Energien erforschen und verbinden wir uns in unterschiedlicher Methodenarbeit mit unseren körperlichen und geistigen Kräften, erfahren was uns als Frau ausmacht und machen uns auf den Weg der eigenen Vision und Berufung. 

 

Ein Jahreszyklus für Frauen, die ihre Verbindung zu ihren femininen Gaben wiederaufnehmen möchten, sich ganz ihrem Frausein zuwenden möchten, eine neue Einstellung zur Weiblichkeit finden möchten, Wege von Kreativität und lebensspendender Kraft ins Leben tragen möchten, sich in ihrer emotionalen Tiefe selbst begegnen und sich im Kraftfeld von Frauen austauschen möchten.

Die Reise verläuft durch verschiedene Schichten weiblicher Konditionierungen, schenkt dir jeweils eine neue Begegnung zu deinem Körper, deiner Sinnlichkeit und deiner einzigartigen Kraft, die tief in dir schlummert und nur darauf wartet, ins Leben getragen zu werden.

Neue Jahresgruppe ab 23. Januar 2016 fortlaufend ...

05. März; 23. April; 04. Juni; 16. Juli; 17. September; 05. November; 03. Dezember; ....

Uhrzeit: jeweils 10.00 - 17.00 Uhr
Energieausgleich je Workshoptag/: Euro 120,- (incl. Getränke und Materialien) Sollten Sie an einer Veranstaltung aus finanziellen Gründen nicht teilnehmen können, setzen Sie sich bitte mit uns wege einer Ermäßigung in Verbindung. 

Die Gruppengröße ist begrenzt. 

DA WO FRAUEN FREI SIND, SIND ALLE MENSCHEN FREI

"Indem Frauen heilen, heilen alle Menschen,
denn die Frauen sind die Mütter der Welt"


Die tiefste Sehnsucht einer jeden Frau ist, das weibliche Potenzial zu entfalten und sich in der eigenen Weiblichkeit beheimatet zu fühlen.

indische-frau250.pngDu möchtest dein inneres weibliches Grenzland erkunden...

möchtest deine Weiblichkeit neu entdecken, verspürst eine Abenteuerlust und Neugier auf dich selbst und möchtest an deine natürliche weibliche Lebenskraft anknüpfen... dann sei herzlichst eingeladen zu dieser Reise.

Diese Entdeckungsreise führt dich zu deinen weiblichen Ressourcen und deinem Lebens- und Liebespotenzial.

 

Bildschirmfoto_2014-10-17_um_10.36.44.jpgTore, die dein Leben verändern ... hin zu weiblicher Kraft, Weisheit und Intuition.

Ein transformierender innerer Weg und der Kontakt mit gleichgesinnten Weggefährtinnen lassen dich eintauchen in deine Frauengeschichte.

Diese lebensverändernde Selbsterfahrung führt dich auf Wege zu dir selbst, zu deiner ur-eigenen Lebensreise und lässt dich deine individuelle Seelenkraft als Frau erfahren und leben.

Erlebe dich in der Rückverbindung mit Mutter Erde in in Heilritualen, kreativer Methodenarbeit und schöpfe dabei jeweils aus eigenen weiblichen Quellen Kraft und Lebensfreude am FrauSEIN.

Du wurdest geboren mit einem einzigartigen Potenzial um diejenige zu sein, die du wirklich bist. Du hast der Welt viel zu geben. Ausgestattet mit vielen essentiellen Fähigkeiten und Gaben ruft dich das Leben als Frau.

Du bist groß, da du auf den Schultern deiner Ahninnen stehst - Ein Reise zu Selbstliebe, Wahrheit und innerer Freiheit - alte Lebensmuster loslassen, hin zu einer neuen Lebensqualität ... kraftvoll, herzoffen, lebensfreudig ...

 

 Bildschirmfoto_2014-10-14_um_14.30.59.jpgErfahre dich in folgenden Inhalten:

  • Frau Sein aber wie?
  • Wer bin ich, wenn ich davon spreche, ich bin eine Frau?
  • Wie fühle ich mich als Frau?
  • Wie erlebe ich meinen weiblichen Körper, meine Sexualität, meine weibliche Kraft?
  • Was bedeutet FrauSein für meine Spiritualität, mein Selbstbild, meine Körperlichkeit?
  • Wie verbunden fühle ich mit dem Weiblichen?
  • Wer hat mich in meinem Frau-Werdungs-Prozess unterstützt und wie kann ich Fehlendes für mich ergänzen?
  • Wie stehe ich in Verbindung zum Männlichen?
  • Was macht mich als Frau aus?
  • Erkennen und Loslassen einschränkender Muster unserer Ahninnen in Bezug auf die eigene Berufung
  • Sich mit der Mutter als erstes Frauenbild versöhnen
  • Klärung der Beziehung zum Vater und des Männerbildes
  • Die eigenen Ressourcen, Stärken und Herausforderungen erkennen und wandeln.
  • Den Körper annehmen und lieben lernen
  • Die verschiedenen Räume des eigenen Lebens erkunden
  • Loslassen, was dem Leben nicht mehr dient und freisetzen, was lebendig und stärkend ist.
  • Partnerschaft als Herausforderung, Loslassen von Verletzungen, Projektionen und angenommenen Delegationen in vergangenen und gegenwärtigen Liebesbeziehungen
  • Die eigene Wahrheit aussprechen und die Sprache wiederfinden, die mit dem Herzen verbunden ist
  • Die Essenz von Frau Sein - das bewusste Frau Sein in den Alltag integrieren

 
Wir befassen uns mit den folgenden 7 Aspekten der Weiblichkeit:

  • Die Mutter, die Liebende, die Kriegerin, die Künsterin, die Königin, die Hohepriesterin und der wilden Frau in uns.
  • Begegnung, Kommunikation, Reflexion
  • Energie- Atem & Körperarbeit
  • Trommeln & Rhythmusübungen
  • Bewegung im Tanz
  • Ritualen
  • kreativem Wirken - Malen, Tonen ....
  • Phantasiereisen und Tiefenentspannungen
  • Begegnungen in der Natur
  • aktiven und stillen Meditationen

Weiblichkeit ist kein permanentes Tun.
Weiblichkeit ist ein Zustand von Hingabe von Sein.
Weiblichkeit ist Hingabe an die Seele.
Sie ist die Bereitschaft, mit offenem Herzen zu leben und die Seele im Körper zu empfangen.
Sie ist das Tor zum Leben und zur Kreativität.

Sie ist die umfangende, umfassende Kraft der Geborgenheit, der Lebensfreude, der harmonischen Beziehungen.

Die tiefste Sehnsucht einer Frau ist, ganz weich zu sein, die eigene weiche, sanfte Weiblichkeit zu spüren, die eigene wundervolle Weite als Frau zu fühlen.

  • Erlaube dir dich in deine Weichheit hinein zu entspannen.
  • Erlaube dir deine empfängliche Weiblichkeit immer mehr zu vertiefen. Dich selbst zu erfreuen, an deiner inneren Weite, die eine Quelle der Glückseligkeit ist.

Und diese Glückseligkeit sprudelt dann wie von alleine und erfüllt dich mit Freude und deiner ganz eigenen individuellen weiblichen Lebenskraft.

Die Sehnsucht nach Lebensfreude, innerer Geborgenheit, harmonischen Beziehungen und Lebendigkeit kann sich nur erfüllen, durch einen geheilten Zugang deiner weiblichen Sensibiltät.

 

Diese innere Entdeckungsreise zu dir als Frau schenkt dir die Möglichkeit, dich von überholten Meinungen und Einschränkungen zu befreien und gelassen und liebend zu leben.

Dieser gemeinsame Prozess ermöglicht dir, deine weibliche Essenz zu erkennen, umzusetzen und in dein Leben zu integrieren.

 

Bildschirmfoto_2014-08-01_um_15.05.16.jpg


Das Enthüllen unserer Geburtsvision als Frau, die friedliche Integration der Mutter als erstes Frauenbild und die Klärung der Beziehung zum Vater lassen dich mit deinen Wurzeln versöhnen.


Deine weibliche Seele entdeckt die Annahme und Freude an ihrem weiblichen Körper, die sich als Ausdruck der Liebe öffnet.

Bewusst und  behutsam gehst du in Kontakt in eine ebenbürtige Verbindung zum Männlichen und erreichst den Zustand der Ganzheit, in der Verschmelzung von Mann und Frau, der inneren Einheit, des All-Eins-Seins.


Eine einfache und erfahrungsreiche Reise, die dir die Möglichkeit schenkt, die archaische Wurzel deiner Weiblichkeit wiederzuentdecken, zu fühlen und zu leben.

In Kontakt mit unseren ur-eigenen Energien folgen wir den Spuren unserer Ahnen, erforschen und verbinden uns in unterschiedlicher Methodenarbeit mit unseren körperlichen und geistigen Kräften, erfahren was uns als Frau ausmacht und machen uns auf den Weg der eigenen Vision und Berufung.

Wir entfalten den vollen Reichtum der mystischen Frauengestalten, leben klar und kraftvoll unsere Fähigkeiten und Bedürfnisse, folgen dem uns bestimmten Lebensweg und verbinden uns mit den Aspekten unserer ur-eigenen Energien.


Eine Erfahrungsreise für Frauen, die auf der Suche nach sich selbst in der Tiefe ihrer Seele sind.

 

Erfahre dich in folgenden Inhalten:

  • Frau Sein aber wie?
  • Wer bin ich, wenn ich davon spreche, ich bin eine Frau?
  • Wie fühle ich mich als Frau?
  • Wie erlebe ich meinen weiblichen Körper, meine Sexualität, meine weibliche Kraft?
  • Was bedeutet FrauSein für meine Spiritualität, mein Selbstbild, meine Körperlichkeit?
  • Wie verbunden fühle ich mit dem Weiblichen?
  • Wer hat mich in meinem Frau-Werdungs-Prozess unterstützt und wie kann ich Fehlendes für mich ergänzen?
  • Wie stehe ich in Verbindung zum Männlichen?
  • Was macht mich als Frau aus?

Wir befassen uns mit den folgenden 7 Aspekten der Weiblichkeit:

  • Die Mutter, die Liebende, die Kriegerin, die Künsterin, die Königin, die Hohepriesterin und der wilden Frau in uns.
  • Begegnung, Kommunikation, Reflexion
  • Energie- Atem & Körperarbeit
  • Trommeln & Rhythmusübungen
  • Bewegung im Tanz
  • Ritualen
  • kreativem Wirken - Malen, Tonen ....
  • Phantasiereisen und Tiefenentspannungen
  • Begegnungen in der Natur
  • aktiven und stillen Meditationen

 

trommel4.jpgBildschirmfoto_2014-08-01_um_15.09.52.jpg

 

Eine Göttin ist eine Frau, die ...
Sie ist eine Frau, die aus ihrer eigenen tiefsten Tiefe auftaucht.
Sie ist eine Frau, die ehrlich ihre Dunkelheit erkundet hat und die gelernt hat, ihr Licht zu feiern.
Sie ist eine Frau, die in der Lage ist, sich in die großartigen Möglichkeiten, die in ihr schlummern, zu verlieben.
Sie ist eine Frau, die die magischen und mysteriösen Plätze in sich kennt, die heiligen Plätze, die ihre Seele nähren und sie ganz machen können.
Sie ist eine Frau, die Licht ausstrahlt.
Sie ist anziehend.
Sie betritt einen Raum und Männer ebenso wie Frauen spüren ihre Anwesenheit.
Sie hat gleichzeitig Kraft und Sanftheit.
Sie hat kraftvolle sexuelle Energie, die nicht von physischem Aussehen abhängig ist.
Sie hat einen Körper, den sie anbetet und es wird deutlich, in der Art und Weise, wie sie behaglich darin lebt und sich darin bewegt.
Sie schätzt Schönheit, Licht und Liebe.
Sie ist allen Kindern eine Mutter.
Sie fließt mit dem Leben in müheloser Anmut.
Sie kann heilen mit einem Blick oder einer Berührung der Hand.
Sie ist Mitgefühl und Weisheit.
Sie ist eine Sucherin der Wahrheit und sorgt sich tief um etwas, das größer ist als sie selbst.
Sie ist eine Frau, die weiß, dass ihre Bestimmung im Leben ist, höher zu gelangen und mit Liebe zu regieren.
Sie ist Frau, verliebt in die Liebe.
Sie weiß, dass Freude ihre Bestimmung ist und indem sie sie umarmt und sie mit anderen teilt, werden Wunden geheilt.
Sie ist eine Frau, die erfahren hat, dass ihr Partner ebenso zärtlich, verloren und verängstigt ist, wie sie es zu bestimmten Zeiten war.
Sie hat schließlich die Narben des Jungen in ihm verstanden und weiß, dass miteinander, die Liebe die Erleichterung, die Heilung all ihrer Wunden sein kann.
Sie ist eine Frau, die sich so annehmen kann, wie sie ist.
Sie kann andere annehmen, wie sie sind.
Sie kann sich selbst ihre Fehler vergeben und sich nicht von denen anderer bedroht fühlen, sogar, wenn sie angegriffen wird.
Sie ist eine Frau, die um Hilfe bitten kann, wenn sie sie braucht oder helfen kann, wenn sie darum gebeten wird.
Sie respektiert Grenzen, ihre und die anderer.
Sie kann Gott in den Augen anderer sehen.
Sie kann Gott in ihren eigenen sehen.
Sie kann Gott in jeder Lebenssituation sehen.
Sie ist eine Frau, die Verantwortung übernimmt für alles, was sie sich in ihrem Leben kreiert.
Sie ist eine Frau, die vollständig unterstützend und gebend ist.
Sie ist eine Göttin.“

~ Sharon-Lee Kaplan, The Goddess Imperative


rueckkehr-der-weiblichkeit

gestalt-studio

 

Im Zeitabstand von cirka 2-3 Monaten finden jeweils unsere Tagesworkshops statt. Der Abstand dazwischen schafft Raum um gewonnene Erkenntnisse und Einsichten jeweils zu vertiefen und um die gemachten Erfahrungen in das täglich Leben einzubinden.

Kontakt

Daniela Kostinek
  • Gestaltpädagogin (IGBW)
  • Yogalehrerin (BYV)
  • Tanz-, Körper-/ Bewegungstherapeutin
  • Dozentin in der Erwachsenenbildung
  • Impulsgeberin, Gestaltwandlerin & Lebensnetzweberin

Rastatter Str. 27
D-76448 Durmersheim
Tel.: 07245 / 93 93 75

Email: info@moira-frauenzauber.de
Website: www.moira-frauenzauber.de

Video – Return to the Temple

facebook